Videokonferenzen mit Jitsi

Ein Angebot der Kreismedienzentren Buchen und Mosbach

Seien Sie herzlich willkommen auf unserem neuen Videokommunikationsportal. Hier können Sie als Lehrerin oder Lehrer einer Schule im Neckar-Odenwald-Kreis virtuelle Räume öffnen, um sich mit Hilfe von Jitsi mit Ihren Schülerinnen und Schülern in einer Videokonferenz zu treffen. Jitsi ist neben BigBlueButton, das über Moodle zu erreichen ist, eine weitere Übergangslösung bis das Land Baden-Württemberg eine zentrales Konferenzsystem zur Verfügung stellt. Professionelle Lösungen wie Zoom oder Microsoft Teams können dadurch nicht ersetzt werden.

Haben Sie Ihren Zugang vom KMZ Buchen erhalten, öffnen Sie den Bereich Jitsi über EduPool Buchen und melden Sie sich dort an.

Haben Sie Ihren Zugang vom KMZ Mosbach erhalten, öffnen Sie den Bereich Jitsi über EduPool Mosbach und melden Sie sich dort an.

Nach erfolgter Anmeldung richten Sie Ihre Konferenz zu Ihren Klassen über die EDU-ID ein.

Jitsi reagiert sensibel auf die technischen Rahmenbedingungen der Nutzerinnen und Nutzer. Manche Probleme können Sie mit Hilfe unserer FAQ-Liste lösen.


Login EduPool Buchen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von buchen.edupool.de zu laden.

Inhalt laden

Login EduPool Mosbach

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von mosbach.edupool.de zu laden.

Inhalt laden


Nutzungsordnung für Jitsi

Nutzungsordnung – Download


Anleitungen

Anleitung zur Videokonferenz – Download

Anleitung für Schüler am Desktop – Download

Anleitung für Schüler am Smartphone – Download


Hilfe zu EduPool:

Hinweisblatt – Download

Hilfe zu Medienlisten  – Download

Hilfe zu EDU-IDs – Download

Hilfe zu EduPool

FAQs zu Jitsi

Wie kann ich mit Jitsi eine Webkonferenz starten?

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein und starten eine Konferenz in der erstellten Klasse. (Bitte unbedingt nach der Konferenz wieder beenden).
Eine ausführliche Anleitung finden sie hier.

Ich sehe kein Video aus dem Schulnetz

Das Schulnetzwerk ist mit einer Firewall ausgestattet, welchen die Videoübertragung mit Jitsi verhindern kann.
Im Schulnetzwerk werden durch die Firewall häufig die Ports TCP-443 (HTTPS) und UDP-10000 (Video Stream) ausgeschaltet. Bitten Sie ihren zuständigen Admin, diese Ports freizuschalten.

Was muss ich beachten?

Damit es zu keinen Störungen kommt sollten Sie die Nutzungsvereinbarungen kennen.
Das wichtigste in Kürze:
– Geben Sie niemals Ihren Lehrerzugang an andere weiter
– Erstellen Sie Zugänge für Ihre Schüler in einer Klasse
– Beenden Sie jede Konferenz nach Ihrer Nutzung an der Stelle wo sie es gestartet haben.

Welchen Browser soll ich benutzen?

Eine 100%ige Kompatibilität ist nur mit Chrome bzw. Chromium gewährleistet – andere Browser können sowohl bei Referent als auch Teilnehmenden zu Problemen führen. Deshalb empfehlen wir dringend, den Browser Chrome zu nutzen.

Chrome können Sie hier herunterladen: Download für Windows PC/ MacOS

Benötigen wir eine Jitsi App auf iPads?

Ja! Bitte Laden Sie die Jitsu-App aus dem App-Store. Geräte, welche über unser MDM-System verwaltet werden, können durch uns bespielt werden.

Wie kann ich die Verbindungsqualität (Ton, Video) verbessern?

Bei schlechter Verbindungsgeschwindigkeit bzw. Bild und Tonstörungen kann durch das Ausschalten der Kamera bei den Teilnehmer/-innen eine deutlich stabilere Konferenz abgehalten werden.
Tipp: Am besten soll lediglich der sprechende Konferenzteilnehmer Kamera und Mikrofon ein- bzw. nach Beenden des Beitrags wieder ausschalten.

Kreismedienzentrum Buchen

Henry-Dunant-Str. 4
74722 Buchen
06281 5212-3620
06281 5212-3621

verleih@kmz-buchen.de

Öffnungszeiten KMZ Buchen

Montag, Mittwoch, Donnerstag
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Dienstag
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
durchgehend

Freitag
geschlossen

Kreismedienzentrum Mosbach

Jean-de-la-Fontaine-Straße 1
74821 Mosbach
06261 84-3520
06261 84-3521

verleih@kmz-mosbach.de

Öffnungszeiten KMZ Mosbach

Montag bis Donnerstag
07:30 Uhr bis 08:00 Uhr
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
13:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Freitag
07:30 Uhr bis 08:00 Uhr

© 2019 Kreismedienzentren Neckar-Odenwald-Kreis